Sonntag, 30. Dezember 2012

Kirsch-Himbeer-Torte

Biskuitboden, einmal geteilt, Tortenrung rum.
Eine Schicht Sahnepuddingcreme,
Boden drauf,
mit Sauerkirschen belegen und mit
einer Himbeer-Quarkcreme abdecken.

Gut durchkühlen lassen, Ring abnehmen
und mit Raspelschoki den Rand dekorieren.

Für meine Mutti <3

Kommentare:

  1. Yummiiii!!! Ich will auch!
    Sieht ja lecker aus!
    Lieben Gruß und guten Rutsch
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Siggi,
    es freut mich sehr, dass Du mein Leser geworden bist! Schau, jetzt bin ich auch Deiner!
    Die Torte sind superlecker aus, sie hat bestimmt auch so geschmeckt!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen